Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Szalon Sör
Bild  (+) Szalon Sör
Note

3,00

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Lager, hell

Alkoholgehalt
4,6 %

Herkunft
Fünfkirchen, Südungarn

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Pécsi Sörfözde Rt.,
7624 Pécs, Alkotmány u. 94

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.szalon.com/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TK: 3
TR: 3

Kommentar
"Szalon Sör" besitzt die hellgoldene Farbe vieler anderer 08-15-Lagerbiere, überrascht aber mit säuerlichem, eiweißbitteren Geschmack. Es erinnert irgendwie ein wenig an ein Kellerbier, was eventuell auch auf Zerfallserscheinungen zurückzuführen ist (MHD 2006-02-01). Bei genauerem Hinsehen erkennt man bereits eine leichte Trübe. Ein überragendes Bier war dieses "Szalon Sör" aber sicherlich auch in seiner Jugend nicht.


Umfrage

Was soll Bier des Jahres 2019 werden?