Zur Startseite
          Über 4100 Biere im Test
Note

3,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Weißbier, hell, naturtrüb

Alkoholgehalt
5,3 %
Herkunft

Deutschland Nürnberg, Mittelfranken

Brauerei 

Hergestellt für NORMA, D-90257 Nürnberg

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 3,5

Kommentar

PET-Flasche 0,5 Liter – es gibt schönere Verpackungen für ein Weißbier. Zum Inhalt: Gold-orange, mittlere Trübe. Fluffiger, weißer Schaum. Antrunk geprägt von leichtem Weizenmalz und viel Hefe. Die Hefe sorgt für einen vollmundigen Eindruck. Ansonsten Geschmack süßlicher Bananen, bleibt aber eher blaß, kaum aromatische Vorstöße. Am Ende etwas Zitrus, wenig bitter. Fazit: Zu stumpf, immerhin schmerzfrei trinkbar.

Tritt in unserer Testdatenbank die Nachfolge von "Norma Bayerische Hefe-Weiße" an (im Juni 2006 getestet), ist möglicherweise inhaltlich identisch mit diesem. Interessanterweise tauchte bereits damals eine Krone auf dem Etikett auf, obwohl es nicht als "Kaiserkrone" etikettiert war. Auch der Werbespruch von heute "fein-würziger Weißbier-Genuss" weicht nur geringfügig von "Norma Bayerische Hefe-Weiße" ab, damals hieß es: "fein-würziger Weizenbier-Genuß".


Frühere Verkostungen von Kaiserkrone Hefe-Weißbier

Datum Kommentar Verkoster Wertung
Preis-Leistungsverhältnis noch zufriedenstellend
TK: 3,5
TR: 3,5
3,50

Dunkelgolden-bernsteinfarben, trüb. Muffiger Geruch. Vollmundiger Antrunk. Malzaromatisch. Etwas fruchtig. Nussig. Fazit: Preis-Leistungsverhältnis noch zufriedenstellend.