Zur Startseite
          Über 4100 Biere im Test
Note

3,00

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Landbier

Alkoholgehalt
5,4 %
Herkunft

Deutschland Donaueschingen, Schwarzwald-Baar-Kreis, Baden

Brauerei 

Fürstlich Fürstenbergische Brauerei GmbH & Co. KG., Braustätte Donaueschingen. Nach Riegeler Original-Rezeptur.

Netzadresse der Brauerei 

http://www.riegeler.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 3

Kommentar

Dunkelgolden bzw. heller Bernstein. Filtriert. Heller, dichter Schaum. Im Geruch getoastetes Brot, Getreide, Karamell und feinwürziger Hopfen. Der Antrunk ist malzig. Der Körper ist kräftig, der Geschmack ist es nicht immer. Das Malz ist mild, teils mit hellem Brot und leicht süßlichem Karamell, teils ausdruckslos. Am Ende markant gehopft mit kantiger Herbe, aber auch Gras und Gewürz. Fazit: Landbier mit kräftigem Körper. Leistet sich ein paar Schwächen im Malzgeschmack, ansonsten in Ordnung.


Frühere Verkostungen von Riegeler Landbier

Datum Kommentar Verkoster Wertung
Kräftiges Landbier
TK: 3
TR: 3
3,00

Mittelgoldene Farbe. Sehr malziger Antrunk. Würzige Fruchtnote. Kräftiges und herzhaftes Landbier. Leichte Abstriche bei der Ausgewogenheit – etwas rumpelig.