Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  
Jacobinus Bierspezialität Classic
Bild  
Jacobinus Bierspezialität Classic
Note

3,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Pilsener

Alkoholgehalt
4,8 %
Herkunft

Deutschland Eschwege, Werra-Meißner-Kreis, Nordhessen

Brauerei 

Eschweger Klosterbrauerei, Klosterstr. 1, 37269 Eschwege

Netzadresse der Brauerei 

https://www.eschweger-klosterbrauerei.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TK: 3
TR: 4

Kommentar

Kräftiges Gelb, filtriert. Kleinbleibende, helle Schaumkrone. Im Geruch aufgeblasenes Malz, diffuser süßlich-würziger Hopfen, sehr seltsam. Schlanker bis leicht malziger Antrunk. Uncharmantes Exportmalz vom Typ 'aufgeweichtes Brötchen'. Unterschwellige Karamellnote. Grasig-würziger Hopfen im Ausklang. Herzhaft am Ende, aber schlecht ausgewogen.

"Nach Pilsener Brauart", zeigt das Etikett an.


Frühere Verkostungen von Jacobinus Bierspezialität Classic

Datum Kommentar Verkoster Wertung
Nicht zu knapp gehopft mit würziger Note
TK: 2,5
TR: 2,5
2,50

Pilsgelb. Schlanker Antrunk. Nicht zu knapp gehopft mit würziger Note.

Das Etikett zeigt an: "nach Pilsener Brauart".