Zur Startseite
          Über 4200 Biere im Test
Note

2,75

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Bierstil

Pilsener

Alkoholgehalt
4,9 %
Herkunft

Deutschland Braunschweig, Niedersachsen

Brauerei 

Hofbrauhaus Wolters GmbH, 38102 Braunschweig

Netzadresse der Brauerei 

https://hofbrauhaus-wolters.de/

Bewertung

Helleres Pilsgelb, blank gefiltert. Heller, mittelporiger Schaum, pilstypisch kleines Volumen. Im Geruch ein bißchen Malz, ansonsten grasiger Hopfen mit dezent süßlich-würziger Blumigkeit. Leicht malziger Antrunk, noch eher schlank, jedoch kräftiger als andere (Premium-)Pilsener. Zart getreidig-brotiges Malz. Im Abgang grasig-würziger Hopfen, ansprechend herb, auch leicht süßlicher Hopfen mit einem Spritzer Zitrone. Dezente Malzbittere. Fazit: Unser dritter Test dieses Bieres und noch immer geht es leicht nach oben in der Wertung, diesmal von 3,00 auf 2,75.

Einzelnoten unserer Tester

TK: 3
TR: 2,5


Frühere Tests von Wolters Pilsener Premium
Datum Kommentar Tester Note
Kräftiges und malzbitteres Pils
TK: 3
TR: 3
3,00
Bewertung

Hellgolden. Leicht malziger Antrunk, keinesfalls als schlank zu bezeichnen. Subtile Malzsüße im Mittelteil erahnbar. Ordentlich hopfenherber Abgang, aber auch malzbitter am Ende. Bittere nachhängend – bleibt noch lange auf der Zunge. Fazit: Akzeptables und kräftiges Pils, wirkt recht bodenständig. Etwas ausgewogener als früher, daher leichte Aufwertung.

Auf dem Rückenetikett steht Folgendes: "1 Jahr Privatbrauerei – Wir danken allen Wolters-Freunden"

Herb-hopfig, nicht ganz ausgewogen
Als Wolters Pilsener
TK: 3
PK: 3,5
3,25
Bewertung

"Wolters Pilsener" hat keinen besonders schlanken Antrunk – fast schon malzig. Der Abgang ist jedoch pilstypisch herb und hopfig, aber auch leicht malzbitter und nicht perfekt ausgewogen.