Zur Startseite
          Über 4200 Biere im Test
Bild  
Thomas Becket Brune de Bourgogne
Bild  
Thomas Becket Brune de Bourgogne
Note

2,25

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Einfachweizenbock

Alkoholgehalt
6,8 %
Herkunft

Frankreich Sens, Département Yonne, Burgund

Brauerei 

Brasserie Larche, 89, rue Bellocier, 89100 Sens

Netzadresse der Brauerei 

https://www.brasserie-larche.fr/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TK: 2,5
TR: 2

Kommentar

Schwarzbraun, trüb. Mit Hefe-Stückchen, die förmlich im Glas schweben. Zarter Gewürzgeruch. Kräftig malziger Antrunk – beinahe mehr als bei einem deutschen Dunkelweißbier. Zartes Röstmalz mit deutlichem Karamelleinschlag. Etwas Honig. Wie das "Blonde de Bourgogne" angenehm malzsüßlich, was die unterschwellige Säure zurückdrängt. Fazit: Weizenbock nach Burgunder Art. Gelungen.

Thomas Becket war englischer Lordkanzler und Erzbischof von Canterbury im 12. Jahrhundert und wurde im Jahr 1173 heilig gesprochen.