Zur Startseite
          Über 4200 Biere im Test
Note

3,00

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Pilsener

Alkoholgehalt
4,7 %
Herkunft

Deutschland Oettingen, Landkreis Donau-Ries, Bayerisch-Schwaben

Brauerei 

Oettinger Brauerei GmbH, D-86732 Oettingen, GTIN: 4014086010361

Netzadresse der Brauerei 

https://www.oettinger-bier.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 3

Kommentar

Hellgelb, blank filtriert. Kleine, weiße Schaumkrone, mittlere Porengröße, mehrminütige Haltbarkeit. Im Geruch eine leichte Ahnung von Getreide und Teig, minimal grasiger Hopfen mit ein paar Kräutern. Wenig intensiver Eindruck in der Nase. Im Antrunk schlank. Im Geschmack einfaches, aber angenehmes Malz mit Teig und Getreide. Leichte Malzsüße. Subtiles Karamell. Moderate Kohlensäure. Mundgefühl eher weich. Im Abgang moderate Hopfenherbe mit Gras, Kräutern, Pfeffer und Zitrone. Fazit: Simpel gestricktes Massenpils. OK für den Preis.


Frühere Tests von Oettinger Pils

Datum Kommentar Verkoster Wertung
Kein Gourmetbier
TK: 5
TR: 3,5
4,25

Hell, klar. Überraschend malziger Antrunk. Kräftig. Hopfenherber Abgang. Ein Bier, das sich nicht versteckt. Die Hopfenbittere hängt leicht nach. Fazit: Durchaus noch als trinkbar einzustufen, aber kein Gourmetbier. Streckenweise zu flach. Die Malzbetontheit entspricht ganz und gar nicht einem Pilsener.

Dosenvariante leicht metallisch, ansonsten würzig-herbTK: 4
TR: 4,5
TF: 4,5
4,33