Zur Startseite
          Über 4300 Biere im Test
Note

2,00

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Bierstil

Pilsener

Alkoholgehalt
4,9 %
Stammwürze
11,45 °P
IBU 
36
Herkunft

Deutschland Bochum, Ruhrgebiet

Brauerei   Privatbrauerei Moritz Fiege

Moritz Fiege Bochum

Netzadresse der Brauerei 

https://www.moritzfiege.de/

Bewertung

Gesundes Gelb, klar. Weißer, zwei Finger breiter Schaum, teils feinporig, haftet gut und lange am Glas. Im Geruch Getreide, etwas Stroh, viel Gras, Kräuter, leichte Zitrone. Im Antrunk schlank. Leichtes Getreide, Stroh und eine feine Malzbittere bestimmen zunächst den Geschmack. Sehr solides Pilsener-Malz mit einem gewissen Wiedererkennungswert. Genügend Kohlensäure. Textur tendentiell wäßrig. Im Abgang nochmals leichte Getreidebittere, aber vor allem ein energischer grasig-frischer Hopfen mit etwas Pfeffer und Zitrone. Fazit: Kräftig gehopftes Pils. Es erscheint nun einen Tick rustikaler und aromatischer als im vorhergehenden Test von 2009.

Aromahopfen: Perle, Tettnanger

Einzelnoten unserer Tester

TR: 2

Bier des Monats August 2009

Frühere Tests von Moritz Fiege Pils
Datum Kommentar Tester Note
Vorbildliches Pils
TK: 2
TR: 2
2,00
Bewertung

Pilsgelb. Schlanker Antrunk. Leichtes und sehr geschmeidiges Malz. Angenehm hopfenherbes und komplexes Hopfenaroma am Ende. Abgang sehr elegant. Fazit: Ein vorbildliches Pils.