Zur Startseite
          Über 4200 Biere im Test
Note

2,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Bierstil

Lager, hell

Alkoholgehalt
5,1 %
Stammwürze
11,2 °P
Herkunft

Italien Rom, Italien

Brauerei 

Gebraut und abgefüllt durch: Birra Peroni S.r.l. – Via Birolli, 8 – Roma, Italia.

Auf unserem Testexemplar wird rechts neben dem Mindesthaltbarkeitsdatum (06/21) der Buchstabe "R" aufgeführt. Dies scheint den Brauort "Rom" zu bestätigen. Weitere Brauorte sind Padua und Bari.

Peroni gehört zum japanischen Asahi-Konzern.

Netzadresse der Brauerei 

https://peroni.it/

Bewertung

Hellgelb, klar. Weißer Schaum, zwei Finger breit. Im Geruch helles Malz, Getreide, Gras, Blüten. Im Antrunk schlank bis leicht malzig. Geschmack von hellem Brot, feinem Getreide, Stroh. Leicht Malzsüße. Deklariertes „Maisgrieß“ ist schmeckbar, aber hintergründig. Sehr erfrischend. Im Nachtrunk grasiger Hopfen, Zitrone. Fazit: Respektables Lagerbier. Besserer Hopfen als im 2009er Test.

Einzelnoten unserer Tester

TR: 2,5


Frühere Tests von Peroni Nastro Azzurro
Datum Kommentar Tester Note
Als Durstlöscher in Ordnung – mehr nicht
TK: 2
TR: 3
2,50
Bewertung

Hellgelb. Sehr milder Antrunk. Malzaroma nur erahnbar mit hintergründiger Süße und etwas Fruchtigkeit. Gerade noch stark genug, um nicht als vollkommen verwässertes Lager zu enden. Abgang belanglos. Fazit: Als Durstlöscher in Ordnung – mehr nicht.