Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  
Hacker-Pschorr Münchener Gold Export-Bier
Bild  
Hacker-Pschorr Münchener Gold Export-Bier
Note

3,00

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Export, hell

Alkoholgehalt
5,5 %
Herkunft

Deutschland München, Oberbayern

Brauerei 

Hacker-Pschorr Bräu GmbH, Hochstraße 75, 81541 München --- Die Adresse deutet bereits auf die Zugehörigkeit zum Paulaner-Verbund hin. Der Paulaner-Verbund gehört mehrheitlich zur Schörghuber Unternehmensgruppe (München).

Netzadresse der Brauerei 

https://www.hacker-pschorr.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TK: 3
TR: 3

Kommentar

Hellgolden. Malziger Antrunk. Etwas monotones Malz mit hintergründiger Kandiszuckersüße. Zum Ende hin leicht gehopft. Fazit: Akzeptables Export, das jedoch keine Begeisterungsstürme auslöst.

Ist laut Brauerei im 19. Jhd. die erste helle Bierspezialität Münchens gewesen und wird heute wieder nach Rezeptur von 1893 gebraut.