Zur Startseite
          Über 4200 Biere im Test
Bild  
Tusker Lager
Bild  
Tusker Lager
Note

3,00

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Lager, hell

Alkoholgehalt
4,2 %
Herkunft

Kenia Nairobi, Kenia

Brauerei 

Brewed and bottled by East African Breweries Ltd. P.O. Box 30161-00100, Nairobi-Kenya. Imported by: Surfax Limited, Allen House, Station Rd., Sawbridgeworth, Herts CM21 9JX, Tel. 01279 600044

Netzadresse der Brauerei 

https://www.eabl.com/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TK: 3
TR: 3

Kommentar

Hellgelb. Schlanker bis leicht malziger Antrunk. Zartes und nüchternes Malzaroma: nicht flach, aber ohne Ausdruck, immerhin frischer Auftritt. Spürbar trockener Abgang mit bretthartem Hopfen. Fazit: Das Pils unter den afrikanischen Lagerbieren. Mutiger Ansatz, wenn auch nicht überdurchschnittlich. Sollte man einmal probiert haben.

Unser erstes Bier aus Kenia.

Das Etikett verrät: Tusker Lager wird seit 1922 in Ostafrika gebraut. Die Gerste für sein Malz wird am Fuße des Mount-Kenya-Massivs angebaut. Und: "Tusker" ist der Name des Elefanten, der George Hurst, einen der Brauereigründer, getötet hat.