Zur Startseite
          Über 4100 Biere im Test
Bild  
Zunftherrn Export
Bild  
Zunftherrn Export
Note

3,00

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Export, hell

Alkoholgehalt
5,0 %
Herkunft

Deutschland Chemnitz, Sachsen

Brauerei 

Klausner Getränke- und Vertriebs GmbH, Einsiedler Hauptstraße 144, 09123 Chemnitz.

Möglicherweise bei der Memminger Brauerei in Bayern gebraut.

Einzelwertungen unserer Verkoster

TK: 3
TR: 3

Kommentar

Dunkelgoldene Farbe, klar. Tritt im Niedrigpreisbereich als "Feierabendbier" an, entsprechend süffig-malziger Antrunk, leicht würzig und noch angenehm malzaromatisch. Verflacht nicht zu sehr, was nicht heißen soll, daß hier allzu großer Tiefgang geboten wird. Leicht gehopfter Abgang. Fazit: Als Billigbier gesehen in Ordnung.

Wird bei Fristo im mitteldeutschen Raum angeboten, in anderen Regionen scheint Fristo das gleiche Bier als "Bayerisch Zunftherrn Export" zu verkaufen (mit beinahe identischem Etikett).