Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Flying Dog Road Dog Porter
Bild  (+) Flying Dog Road Dog Porter
Note

2,25

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Porter

Alkoholgehalt
6,0 %

Herkunft
Frederick, Maryland, USA

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Brewed by Flying Dog Brewery, Denver, Colorado and Frederick, Maryland, United States of America, Les États Unis

Imported in Europe by Bier&Co, Amsterdam 1041 BC - 7, The Netherlands, +31 20 480 2000, www.bierenco.nl"

Der Hauptsitz scheint laut Brauerei-Website in Frederick, MD zu sein.

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
https://www.flyingdog.com/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TK: 2,5
TR: 2

Kommentar
Dunkles Dunkelbraun (Tendenz schwarz), klar, feiner Schaum. Röstig-hopfiger Geruch (gut). Cremiger und leicht malziger Antrunk, zart malzsüßlich, etwas Milchkaffee, zartes und gutes Röstmalz, ausgewogen, angenehm hopfenherb am Ende (überflügelt die Malzbittere). IBU 31.

"Good Beer, No Shit" meint das Etikett. Dieser Spruch führte laut Brauerei dazu, daß das "Colorado state liquor board" den Verkauf dieses Bieres verbieten wollte, was "Flying Dog" in einer fünfjährigen Auseinandersetzung letztendlich vereiteln konnte. "Road Dog Porter" ist zudem das erste Bier der Brauerei, das eine Illustration von Ralph Steadman erhielt. Hieß früher "Flying Dog Road Dog Scottish Porter".