Zur Startseite
          Über 4100 Biere im Test
Bild  
Adnams The Bitter
Bild  
Adnams The Bitter
Note

2,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Bitter

Alkoholgehalt
4,5 %
Herkunft

Vereinigtes Königreich Southwold, District Waveney, Grafschaft Suffolk, Ostanglien, England

Brauerei 

Brewed by: Adnams, Southwold, Suffolk

Netzadresse der Brauerei 

https://www.adnams.co.uk/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 2,5

Kommentar

Hellbraun mit einer Nuance orange wie das Folienetikett auf der Flasche bereits andeutet. Schaum nicht überwältigend, sagen wir einmal: landestypisch. Malziger Antrunk, überaus malzaromatisch, malzfruchtig – läßt das Bier stärker als die angegebenen 4,5 Umdrehungen erscheinen. Zudem recht herb aus der fruchtigen Ecke. Ein Hauch von Orangenschalen und Blutorange, insgesamt süffiges Bierchen. Im Abgang sehr bitter und hopfenaromatisch mit kleiner Pinienkernnote, erinnert an US-amerikanischen "Cascade"-Hopfen mit seiner leichten Süße.

Das Rückenetikett enthält typisch für Adnams viel geschichtsträchtigen Text, so soll der nette Herr auf dem Vorderetikett auf den Namen "Southwold Jack" hören und sie hier verkostete Sorte "The Bitter" schützen. Der "Southwold Jack" soll bereits auf den ersten Etiketten der Brauerei zu sehen gewesen sein. Zudem ist "The Bitter" die am längsten ausgeschenkteste Sorte von Adnams. Außerdem wird erwähnt, daß die Verringerung des Glasflaschengewichts um 33 Prozent die Umweltfreundlichkeit des Produktes deutlich erhöht hat.