Zur Startseite
          Über 4200 Biere im Test
Bild  
Saranac Imperial Stout
Bild  
Saranac Imperial Stout
Note

1,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Imperial Stout

Alkoholgehalt
9,0 %
IBU 
50
Herkunft

Vereinigte Staaten Utica, New York, Vereinigte Staaten von Amerika

Brauerei 

Matt Brewing Company, Utica, NY. In our third century of brewing.

Netzadresse der Brauerei 

https://www.saranac.com/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 1,5

Kommentar

Pechschwarze Farbe, scheint einen Rotschimmer zu besitzen. Cremiger, haltbarer und brauner Schaum. Röstig-süßlicher Geruch, öliger Fluß ins Glas. Kräftig-malziger Antrunk. Extrem starkes Röstmalz, zart süßlich und fruchtig, ein Hauch Lakritz und viel Kaffee sowie Bitterschokolade. Später stark und sehr aromatisch gehopft – dominantes Pinienkernaroma. Im gleichen Maße röstig-bitter im Abgang. Nur leicht alkoholisch schmeckend. Fazit: Intensiv-aromatisches Imperial Stout. Liegt deutlich über den anderen Saranac-Bieren, die wir bisher im Test hatten.

Dieser gute Eindruck kommt nicht von ungefähr, schließlich zählt dieses Bier als zweites Mitglied zur "High Peaks Series" der Brauerei. Diese Reihe wird als Feinschmeckersortiment beworben und ist für den überlegten Genuß gedacht (siehe auch Alkoholgehalt). Der Begriff "High Peaks" bezieht sich auf die Gipfel des Adirondack-Gebirges im US-Bundesstaat New York.

Soll 11 Malzsorten beinhalten und einen IBU von 50 haben, verrät das Halsetikett.