Zur Startseite
          Über 4200 Biere im Test
Bild  
Huppendorfer Hefeweizen
Bild  
Huppendorfer Hefeweizen
Note

2,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Weißbier, hell, trüb

Alkoholgehalt
5,2 %
Stammwürze
13,5 °P
Herkunft

Deutschland Huppendorf, Gemeinde Königsfeld, Landkreis Bamberg, Oberfranken

Brauerei 

Privatbrauerei Grasser, 96167 Huppendorf

Netzadresse der Brauerei 

https://huppendorfer-bier.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 2,5

Kommentar

Gelbgoldenes bis orangefarbenes Aussehen, Schaum mit großem Volumen, zerfällt ungleichmäßig (Inselbildung). Milder, weizenmalzaromatischer Antrunk. Beherrscht sowohl die Bananen- als auch die Nußdisziplin. Leicht grasig, ein wenig säuerlich. Ausgewogen aromatisch. Abgang moderat gehopft, sicherlich etwas herber als von Weißbieren gewohnt. Fazit: Gute Hausmannskost.

Laut Brauereiwebsite "aus Rohstoffen bereitet, die rein biologisch behandelt worden sind". Erst seit dem Jahr 1999 im Sortiment der Brauerei Grasser zu finden.