Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  
Greizer Fürstengold
Bild  
Greizer Fürstengold
Note

2,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Festbier

Alkoholgehalt
5,5 %
Herkunft

Deutschland Greiz, Ostthüringen

Brauerei 

Vereinsbrauerei Greiz, 07973 Greiz

Netzadresse der Brauerei 

http://www.greizer.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 2,5

Kommentar

Bernsteinfarben, goldener Schimmer, gefiltert. Feinporiger Schaum. Malziger Antrunk, jedoch schlanker als der Alkoholgehalt des Bieres erwarten läßt. Nur leicht malzaromatisch, Karamell- und Toffeegeschmack bleiben im Hintergrund. Ein mild-süffiges Festbier. Leicht gehopfter Abgang. Sollte nicht kalt getrunken werden, die feinen Aromen kommen sonst kaum zur Geltung. "Greizer Fürstengold" ist der Stadt Greiz und seinen Bürgern zum 800-jährigen Stadtjubiläum (1209–2009) gewidmet.