Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  
Zötler Gold
Bild  
Zötler Gold
Note

2,00

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Export, hell

Alkoholgehalt
5,1 %
Herkunft

Deutschland Rettenberg, Landkreis Oberallgäu, Bayerisch-Schwaben

Brauerei 

Brauerei Zötler, D-87549 Rettenberg/Allgäu

Netzadresse der Brauerei 

https://www.zoetler.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 2

Kommentar

Hellgelb. Feinporiger Schaum, hält lange, haftet gut am Glas (cremig). Malziger Antrunk, voller Malzgeschmack: weißbrotähnlich, schön getreidig wie man es sich von einem guten Export wünscht. Interessanterweise zusätzlich auch leicht malzsüßlich und grasig wie man es von bayerischen Hellen kennt und schätzt. So entsteht ein vielschichtiges, erfrischendes und süffiges Bier, das deutlich über dem Durchschnitt liegt. Abgang leicht gehopft in einer der Sorte angemessenen Stärke.

Bekam zu Recht die EBS-Goldmedaille 2007 in der Kategorie "European-style Export". Der Name "Gold" schreckt im Gedanken an viele verunglückte Goldbierkreationen früherer Jahre ab, sollte hier aber tatsächlich im Zusammenhang mit Goldmedaillen gesehen werden.