Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  
Hütt Luxus Pils
Bild  
Hütt Luxus Pils
Note

2,00

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Pilsener

Alkoholgehalt
4,9 %
IBU 
32
Herkunft

Deutschland Baunatal, Landkreis Kassel, Nordhessen

Brauerei 

Hütt-Brauerei Bettenhäuser GmbH & Co KG, 34225 Baunatal

Netzadresse der Brauerei 

https://www.huett.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 2

Kommentar

Gelb, O-Ton: "strohgelb". Zurückhaltender Schaum mit kleinem Volumen, weitgehend feinporig, haftet am Glas. Wie angekündigt tritt ein lehrbuchreifes ("sortenreines") Pils auf den Plan. Schlanker Antrunk mit einem weichen, aber dezenten Malz. Ein Hauch einer Getreidenote. Mehr zum Tragen kommen die angegebenen Hopfensorten "Tettnanger Perle" und "Herkules", die zum BE-Wert von 32 beitragen. Der Abgang ist folglich angenehm hopfenherb und vielschichtig hopfenaromatisch mit einer Reserviertheit wie man sie auch von norddeutschen Pilsenern her kennt. Eine Nuance Zitrus kommt am Ende noch ins Spiel. Fazit: Ein Pils wie aus dem Lehrbuch. Die Brauerei meint, gerade aus dieser Unverfälschtheit soll der "Luxus" dieses Bieres herrühren.

Das stimmungsvoll gestaltete Etikett mit vielen Goldapplikationen und einem nordhessischen Landschaftsmotiv rundet diesen Eindruck ab.