Zur Startseite
          Über 4200 Biere im Test
Bild  
Lausitzer Porter Schwarzes
Bild  
Lausitzer Porter Schwarzes
Note

2,25

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Schwarzbier, gezuckert

Alkoholgehalt
4,4 %
Herkunft

Deutschland Löbau, Oberlausitz, Sachsen

Brauerei 

Bergquell-Brauerei Löbau GmbH, Weststraße 7, 02708 Löbau

Netzadresse der Brauerei 

https://www.bergquell-porter.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TK: 2
TR: 2,5

Kommentar

Dunkelbraun bis schwarz. Eher schlanker Beginn. Zucker-süßlicher, klebriger Malzgeschmack wie bei einem Malzbier. Röstmalzige Note. Süffiger Eindruck. Gut trinkbar. Hat allerdings nur wenig mit einem klassischen Porter zu tun, dafür ist es zu süß. Fazit: Zucker-Porter.

Entspricht nicht dem deutschen Reinheitsgebot, da Zucker zugesetzt wird.

Bier des Monats Dezember 2002

Frühere Tests von Lausitzer Porter Schwarzes

Datum Kommentar Verkoster Wertung
Malzbierverdächtig
TK: 1
TR: 1,5
1,25

Lausitzer Porter Schwarzes ist süffig und schmeckt malzig-süß. Man fühlt sich etwas an Malzbier erinnert. Für Puristen: Dieses Produkt entspricht nicht dem deutschen Reinheitsgebot, da Sirup zugesetzt wird.

SüßlichTK: 2
TR: 2
2,00