Zur Startseite
          Über 4100 Biere im Test
Bild  
Krug-Bräu Gaas-Seidla
Bild  
Krug-Bräu Gaas-Seidla
Note

1,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Kirsch-Cola-Bier

Alkoholgehalt
2,7 %
Herkunft

Deutschland Breitenlesau, Stadt Waischenfeld, Landkreis Bayreuth, Oberfranken

Brauerei 

Krug-Bräu, 91344 Waischenfeld

Netzadresse der Brauerei 

https://krug-braeu.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TK: 1
TR: 2
IT: 1,5

Kommentar

Rotbraun, klar. Haltbarer Schaum. Malziger Antrunk. Weich und fruchtig. Natürlich wirkendes Kirscharoma. Fazit: Ausgewogener Gesamteindruck.

Zum Namen: Die Bezeichnung "Gaas" ist sicherlich verwandt mit den Bezeichnungen "Goiß" oder "Goaß" aus Oberbayern und Schwaben. Alle meinen ein Bier gemischt mit Kirschcola. Im Fall von Krug-Bräu werden Lagerbier, Cola und Kirsch-Dessert-Wein als Zutaten genannt.

Die 0,5-l-Abfüllung heißt "Gaas-Seidla" und die 0,33-l-Abfüllung heißt "Gaas-Zwergla".