Zur Startseite
          Über 4300 Biere im Test
Note

2,00

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Bierstil

Lager, hell

Alkoholgehalt
5,0 %
Stammwürze
12 °P
Herkunft

Österreich Salzburg, Österreich

Brauerei   Stieglbrauerei zu Salzburg

Stieglbrauerei zu Salzburg GmbH, 5020 Salzburg

Netzadresse der Brauerei 

https://www.stiegl.at/

Bewertung

Goldgelb, klar. Mittelgroßer, weißer Schaum, fein- bis mittelporig, einige Zeit anhaltend. Im Geruch Getreide, Teig, süßliches Malz, Kreide, leicht grasiger Hopfen mit ein paar Kräutern und Blüten. Hochwertiger Eindruck des Hopfens. Im Antrunk leicht malzig, vergleichsweise kräftig für ein österreichisches Märzenbier. Verblüffend weiche Textur. Geschmack von Getreide, hellem Brot (zart angetoastet), Kreide. Bittersüßlich im Mund, mit leichtem Vorteil für die Süße. Sehr zarter Unterton einer Hefe im Hintergrund. Erfrischende Kohlensäure. Im Abgang geringe Malzbittere, aber dennoch halbtrocken dank des grasigen, leicht herben Hopfens mit feinem Gras und Blüten. Fazit: Ausgesprochen harmonisches Lagerbier mit zwar leichtem, jedoch sehr hochwertigen Hopfen.

Einzelnoten unserer Tester

TR: 2

Bier des Monats November 2003

Frühere Tests von Stiegl Goldbräu
Datum Kommentar Tester Note
Eines der besten Biere Österreichs
TK: 2,5
TR: 1,5
2,00
Bewertung

Goldgelbe Farbe. Haltbarer Schaum. Malziger Antrunk. Weiches, angenehmes Malzaroma, nicht so dünn und belanglos wie manch anderes österreichische Hell-Bier. Wie aus dem Nichts taucht im zweiten Teil ein zartes Karamellaroma auf, subtile Süße. Fazit: Gut gelungen.

Stiegl zählt zu den größten Privatbrauereien Österreichs.

Malzaromatisch, harmonisches Geschmacksgefüge
TK: 1
TR: 1,5
1,25
Bewertung

Goldgelbe Farbe. Malzaromatisch. Harmonisches Geschmacksgefüge, äußerst ausgewogen.

Stiegl zählt zu den größten Privatbrauereien Österreichs.

-TK: 2
TR: 2
2,00