Zur Startseite
          Über 4100 Biere im Test
Note

2,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Radler

Alkoholgehalt
2,5 %
Herkunft

Deutschland Köln, Rheinland

Brauerei 

Traugott Simon Brau- und Vertriebsgesellschaft mbH, Kalker Hauptstrasse 260, 51103 Köln

Netzadresse der Brauerei 

https://www.traugott-simon.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TK: 2,5
TR: 2,5

Kommentar

Sehr helles Gelb, blank gefiltert. Schlanker Antrunk, zurückhaltendes und passables Malz – nicht filigran aber gutmütig. Viel Zitronengeschmack, enthält echten Zucker – ist nicht zu süß. Im Abgang hopfenherb wie ein Pils, zitrusfruchtig und herb. Fazit: Klar strukturiertes und erfrischendes Radler.


Frühere Tests von Traugott Simon Radler

Datum Kommentar Verkoster Wertung
Einfach gestrickt – aber gut gesüßt
TK: 1,5
TR: 2,5
2,00

Hellgelb. Malziger Antrunk. Malzaroma wirkt etwas platt. Gut gesüßt (natürlich erscheinend). Fazit: Süffiges Radler, vielleicht ein wenig zu grob.

Randnotiz: Wieder mal ein Biermischgetränk von dem behauptet wird, es nach dt. Reinheitsgebot produziert zu haben (siehe Vorderetikett) – von Säuerungsmitteln und Aromazusätzen war 1516 im Originaltext des Reinheitsgebotes allerdings nicht die Rede.

Laut Zutatenliste wohl ohne Süßstoffe – nur Zucker wird erwähnt.