Zur Startseite
          Über 4200 Biere im Test
Bild  
Smuttynose IPA
Bild  
Smuttynose IPA
Note

1,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

India Pale Ale (IPA)

Alkoholgehalt
6,9 %
Herkunft

Vereinigte Staaten Portsmouth, Rockingham County, New Hampshire

Brauerei 

Brewed and bottled by Smuttynose Brewing Co. Inc., Portsmouth, NH

Netzadresse der Brauerei 

https://smuttynose.com/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 1,5

Kommentar

Kräftiges Orange, leuchtend, leicht trüb. Schaum cremig und hellbeige. Malziger Antrunk, etwas brotig, Karamellsüße. Typischer IPA-Geschmack. Viel Grapefruit, Pfirsich, Orangenschalen. Tritt kraftvoll auf. Abgang sehr hopfenbetont, süßlich-zitroniger Hopfen, angenehm starke Hopfenherbe, betont hopfenaromatisch. Fazit: Äußerst fruchtiges IPA, nicht belastend komplex.

Die Brauerei Smuttynose ist in Portsmouth beheimatet, eine Hafenstadt, die von 1679 bis 1774 Hauptstadt der englischen Kolonie New Hampshire war. Entsprechend möchte die Brauerei mit diesem Bier den englischen IPAs vergangener Seefahrertage erinnern. Die Hopfensorten kommen mittlerweile von nordamerikanischen Hopfenbauern: Der Zitrusgeschmack rührt aus einer Mischung von Simcoe und Santiams, abgerundet durch die sanfte Bittere von Amarillo-Hopfen.

Von der Brauerei auch "Smuttynose 'Finestkind' IPA" genannt. Auszeichnungen: GOLD MEDAL WINNER – Best American Beer 2004 Great British Beer Festival