Zur Startseite
          Über 4200 Biere im Test
Bild  
Landsberger Goitzschebräu
Bild  
Landsberger Goitzschebräu
Note

2,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Bierstil

Festbier

Alkoholgehalt
5,6 %
Herkunft

Deutschland Landsberg, Saalekreis, Sachsen-Anhalt

Brauerei 

Privatbrauerei C.H. Thormann, Brauerei Landsberg GmbH, 06188 Landsberg

Netzadresse der Brauerei 

https://www.landsberger.de/

Bewertung

Optik: Bernsteinfarben. Geschmack/Aroma: Vollmundig-süffiger Auftritt. Ohne Mühe als Festbier zu erkennen – stärker eingebraut und kräftig im Geschmack. Malzaromatisch, Anflüge von Kandiszucker. Kann im Abgang gerade noch abbremsen, bevor es alkoholisch wird. Fazit: Gute Hausmannskost.

Soll laut Rückenetikett eine Hommage an die (mittlerweile verflossene) über 100-jährige Bitterfelder Brautradition darstellen. Spruch dazu: "Das beste Bier auf dieser Welt, das braut bekanntlich Bitterfeld." Das Motiv auf dem Vorderetikett zeigt den Pegelturm auf dem Goitzschesee bei Bitterfeld.

Einzelnoten unserer Tester

TK: 2,5
TR: 2,5


Frühere Tests von Landsberger Goitzschebräu
Datum Kommentar Tester Note
Festbiergeschmack
Als Landsberger Goitzsche Bräu
TK: 2,5
TR: 2,5
2,50
Bewertung

Bernsteinfarbenes Bier. Festbiergeschmack, malzbetont.

Vorwiegend für den Landkreis Bitterfeld gebraut. Das Etikett zeigt eine Abbildung des Pegelturms am Großen Goitzschesee.