Zur Startseite
          Über 4100 Biere im Test
Bild  
Schneider Weisse TAP5 Meine Hopfenweisse
Bild  
Schneider Weisse TAP5 Meine Hopfenweisse
Note

2,00

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Weizenbock

Alkoholgehalt
8,2 %
Herkunft

Deutschland Kelheim, Niederbayern

Brauerei 

Weisses Bräuhaus G. Schneider & Sohn, 93309 Kelheim, Deutschland

Netzadresse der Brauerei 

https://schneider-weisse.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 2

Kommentar

Dunkelorange, trüb. Heller Schaum, anfangs grobporig, schnell zerfallend, dann feinporiger Rest, ausreichend lange haltbar. Intensiver, blumiger Hopfengeruch ähnlich einem IPA. Weizenmalzaromatischer Antrunk, schön fruchtig wie Grapefruit und milde Orange, Pfirsich- und Bananennote, saftig, leicht hefiges Mundgefühl, grasig, süßliches Karamell. Aromatischer Abgang mit blumig-zitronigem Hopfen, was sehr überraschend für einen Weizenbock ist, paßt jedoch gut zum durchgängigen IPA-Einschlag dieses Bieres. Erstaunlich wenig Alkohol im Abgang schmeckbar. Fazit: Weizenbock mit IPA-Zügen. Hervorragend ausgewogen und stimmig.

"Schneider Weisse TAP5 Meine Hopfenweisse" ist ein Alias für "Schneider & Brooklyner Hopfen-Weisse".