Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Note

2,00

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Altbier

Alkoholgehalt
4,9 %
Herkunft

Deutschland Issum, Kreis Kleve, Niederrhein

Brauerei 

Brauerei Diebels GmbH & Co. KG, 47661 Issum, Niederrhein (gehört zu Anheuser-Busch InBev)

Netzadresse der Brauerei 

https://diebels.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 2

Kommentar

Dunkler Bernstein, fast kastanienbraun, klar. Kleine Schaumkrone in Beige. Im Geruch getoastetes Malz, dunkleres Brot, Nuß, grasiger Hopfen. Im Antrunk leicht malzig, tendentiell schlank. Geschmack von leichtem Röstmalz, Karamell – aber ohne ernsthaft süß zu werden. Bei wärmerer Temperatur kommt eine zarte Kaffeenote hinzu. Außerdem ein Hauch von dunkler Frucht. Im Abgang trocken, moderat gehopft. Fazit: Mildes Alt mit teils sehr feinen Aromen, die sich erst auf den zweiten Schluck offenbaren. Daher nicht zu kalt trinken!


Frühere Verkostungen von Diebels Alt

Datum Kommentar Verkoster Wertung
Vorzeigbares Altbier
TK: 2,5
TR: 2
2,25

Dunkelbraun, O-Ton der Brauerei: "bernsteinartige Farbe". Leicht malziger Antrunk. Ein klein wenig süßlich. Typische und gelungene Altbieraromen: etwas holzig, zart röstmalzig. Abgang trocken wirkend – jedoch eher zurückhaltend gehopft. Fazit: Allen Unkenrufen zum Trotz ein vorzeigbares Altbier.

Hopfig, Abgang leicht bitterTK: 1,5
TR: 2
TF: 2
1,83