Zur Startseite
          Über 4100 Biere im Test
Bild  
Baird Rising Sun Pale Ale
Bild  
Baird Rising Sun Pale Ale
Note

2,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

American Pale Ale

Alkoholgehalt
5,1 %
Herkunft

Japan Numazu, Präfektur Shizuoka, Chubu, Japan

Brauerei 

Baird Brewing Company, 19-4 Senbonminato-cho, 410-0845 Numazu, Shizuoka, Japan

Netzadresse der Brauerei 

https://bairdbeer.com/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 2,5

Kommentar

Orange und trüb. Hohe, gelbliche Schaumkrone mit teils groben Poren. Geruch nach Pfirsich und Orange, blumiger Hopfen. Im Antrunk leicht malzig und schön hefig, weiches Mundgefühl, süßes Malz mit Karamell, viel Frucht wie Grapefruit, Orange und saftiger Pfirsich. Erinnert an frisch gepreßten Fruchtsaft. Im Abgang blütenhafter, fruchtig-süßer Hopfen. Die Herbe/Bittere schafft es kaum die Süße zu überflügeln. Fazit: Gelungenes Pale Ale im amerikanischen Stil, zur Spitzengruppe fehlen jedoch ein paar Feinheiten und noch mehr Tiefgang im Hopfen.

Hintergrundinformationen sind schwer zu erschließen. Das Originaletikett ist bis auf den Bier- und Brauereinamen auf japanisch verfaßt.