Zur Startseite
          Über 4200 Biere im Test
Bild  
Young's Bitter
Bild  
Young's Bitter
Note

3,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Bitter

Alkoholgehalt
4,5 %
Herkunft

Vereinigtes Königreich Bedford, Bedfordshire, East of England

Brauerei 

Brewed and bottled by Wells & Young's Brewing Co. Ltd., Bedford, UK, MK40 4LU

Entstand im Mai 2006 aus der Vereinigung von Charles Wells in Bedford und Young's in London. Die Firma betreibt eine ganze Reihe von Brewpubs.

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 3,5

Kommentar

Dunkelgolden, helles Orange, gefiltert. Am Glas haftender, heller Schaum, feinporig. Unerwartet nichtssagender Geruch, riecht wie ein mäßiges Exportbier, das mal an Goldingshopfen vorbeigelaufen ist. Im Antrunk leicht malzig, strohig, nüchternes Malz mit ein wenig Karamell. Im Abgang fruchtiger Hopfen – schmeckt wie Orangenmarmelade vom Aluminiumlöffel – das heißt leider ziemlich metallisch. Moderat trockener Ausklang. Fazit: Kein übles, aber doch recht maues Bitter.

Dies ist die stärkere Version des Bieres für die Flaschenabfüllung, die Faßversion kommt mit nur 3,7 Vol.-% Alkohol aus.