Zur Startseite
          Über 4100 Biere im Test
Bild  
Loscher Weißbierpils
Bild  
Loscher Weißbierpils
Note

2,75

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Weißbier-Pilsener-Zwitter

Alkoholgehalt
5,1 %
Herkunft

Deutschland Münchsteinach, Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim, Mittelfranken

Brauerei 

Brauerei Loscher KG, 91481 Münchsteinach

Netzadresse der Brauerei 

https://www.brauerei-loscher.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TK: 2,5
TR: 3

Kommentar

Matt gelbgoldene Farbe, mitteltrüb. Helle kleine Schaumkrone. Hefiger, zitrusbetonter Weißbiergeruch. Das Pils ist in der Nase nicht wahrnehmbar. Schlanker Antrunk mit Weizenmalz, viel Hefe und wenig Gerstenmalz. Fruchtiger Grundgeschmack mit Banane und Aprikose. Harmlos, fast belanglos. Im Abgang leicht gehopft, aber vorwiegend zitrusherb. Fazit: Das Pils geht in diesem Zweiergespann unter.

Eine Mischung aus 53 Prozent obergärigem Weißbier und 47 Prozent untergärigem "Premium-Pils".