Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  
Evil Twin Ron and the Beast Ryan
Bild  
Evil Twin Ron and the Beast Ryan
Note

2,00

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Saison

Alkoholgehalt
7,0 %
Herkunft

Dänemark Nordby, Fanø, Dänemark

Brauerei 

Evil Twin Brewing, Ole Borchs Vej 31, 2500 Valby, Dänemark.

Wird derzeit gebraut bei: Fanø Bryghus,
Strandvejen 5, 6720 Nordby, Fanø, Dänemark.

Imported by Twelve Percent LLC, Brooklyn, NY.

Netzadresse der Brauerei 

https://eviltwin.dk/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 2

Kommentar

Gelb, weitgehend klar, höchstens zart trüb. Weißer, voluminöser Schaum der langlebigen Art. Sahnig-hefiger Malzgeruch, viel Süße (sauberes Karamell) sowie grasiger Hopfen, Blüten, Pfeffer und Heu. Der Geschmack hat sauberes Gerstenmalz zu bieten – vollmundig, süßes Karamell und viel Hefe. Irgendwie eine perfekte Mischung aus einem Saison- und einem Dubbelbier. Im Verlauf milder Pfirsich, süße Limone, Kaugummi und Aprikose. Im Nachtrunk Pfeffer, Koriander, Heu – ein trockener Hopfen. Weich und ausgewogen, das Biest hält sich zurück.