Zur Startseite
          Über 4200 Biere im Test
Bild  
Einsiedler Sächsisch Kristall Spezial
Bild  
Einsiedler Sächsisch Kristall Spezial
Note

2,75

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Bierstil

Export, hell

Alkoholgehalt
5,4 %
Herkunft

Deutschland Chemnitz-Einsiedel, Sachsen

Brauerei 

Privatbrauerei Einsiedler Brauhaus GmbH, 09123 Chemnitz-Einsiedel

Netzadresse der Brauerei 

https://www.einsiedler.de/

Bewertung

Bernsteinfarben, blank gefiltert. Kleine weiße Schaumkrone. Riecht nach schwerem Gerstenmalz, einem Hauch Karamell und nussig-harzigen Noten – immerhin nicht ganz so dominant wie beim "Einsiedler Böhmisch". Vollmundig-malziger Antrunk, ein ausgewachsenes Exportbier mit Märzenanleihen. Im Geschmack ein nur sehr leicht süßliches Karamellmalz. Einigermaßen weiches Mundgefühl. Zart würziger Hopfen im Abgang. Fazit: Recht harmonisch, aber nicht überschwenglich aromatisch.

Scheint seine Ursprünge in der Mitte der 1950er Jahre zu haben, hieß damals schlicht "Einsiedler Kristall".

Einzelnoten unserer Tester

TK: 3
TR: 2,5