Zur Startseite
          Über 4200 Biere im Test
Bild  
Krombacher Pils
Bild  
Krombacher Pils
Note

2,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Bierstil

Pilsener

Alkoholgehalt
4,8 %
Herkunft

Deutschland Krombach, Stadt Kreuztal, Kreis Siegen-Wittgenstein, Westfalen

Brauerei   Krombacher Brauerei

Krombacher Brauerei, 57223 Kreuztal-Krombach

Netzadresse der Brauerei 

https://www.krombacher.de/

Bewertung

Gelbgolden, dunkler als andere Pilsener Biere. Klar gefiltert. Heller, aber nicht schneeweißer Schaum, hält eine Weile. Im Geruch subtil süßliches Malz – erinnert an helles Brot. Solider, aber wenig aromatischer Hopfen gelangt auch in die Nase. Leicht malziger Antrunk, einen Tick mehr Malz als bei anderen 'Fernsehbieren'. Wie im Geruch leicht brotig-getreidig. Gut ausgewogen, sehr unaufgeregt. Im Nachtrunk moderat gehopft. Fazit: Solide und fehlerlos. Jedoch auch vollkommen schnörkellos und mit wenig Willen etwas über dem Standard darstellen zu wollen.

Einzelnoten unserer Tester

TK: 2,5
TR: 2,5

Bier des Monats Februar 2002

Frühere Tests von Krombacher Pils
Datum Kommentar Tester Note
Bewährtes Fernsehbier
TK: 2
TR: 2
2,00
Bewertung

Pilsgelb, klar. Milder Antrunk, leicht malzig. Angenehmer, leicht hopfenherber Abgang. Fazit: Wenig aufregend – aber qualitativ auf der Höhe. In der Wertung keine Veränderung zur Erstverkostung von anno 2001.

Süffig, nicht zu herb, sehr gut ausgewogen
TK: 2,5
TR: 1,5
TF: 2
2,00
Bewertung

Süffig. Nicht zu herb. Sehr gut ausgewogen.

Eines der ganz großen "Fernsehbiere".