Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  
Krombacher Pils
Bild  
Krombacher Pils
Note

2,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Pilsener

Alkoholgehalt
4,8 %
Herkunft

Deutschland Krombach, Stadt Kreuztal, Kreis Siegen-Wittgenstein, Westfalen

Brauerei 

Krombacher Brauerei, 57223 Kreuztal-Krombach

Netzadresse der Brauerei 

https://www.krombacher.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TK: 2,5
TR: 2,5

Kommentar

Gelbgolden, dunkler als andere Pilsener Biere. Klar gefiltert. Heller, aber nicht schneeweißer Schaum, hält eine Weile. Im Geruch subtil süßliches Malz – erinnert an helles Brot. Solider, aber wenig aromatischer Hopfen gelangt auch in die Nase. Leicht malziger Antrunk, einen Tick mehr Malz als bei anderen 'Fernsehbieren'. Wie im Geruch leicht brotig-getreidig. Gut ausgewogen, sehr unaufgeregt. Im Nachtrunk moderat gehopft, solide und fehlerlos, aber schnörkellos und mit wenig Willen etwas über dem Standard darstellen zu wollen.


Frühere Verkostungen von Krombacher Pils

Datum Kommentar Verkoster Wertung
Bewährtes Fernsehbier
TK: 2
TR: 2
2,00

Pilsgelb, klar. Milder Antrunk, leicht malzig. Angenehmer, leicht hopfenherber Abgang. Fazit: Wenig aufregend – aber qualitativ auf der Höhe. In der Wertung keine Veränderung zur Erstverkostung von anno 2001.

Süffig, nicht zu herb, sehr gut ausgewogen
TK: 2,5
TR: 1,5
TF: 2
2,00

Süffig. Nicht zu herb. Sehr gut ausgewogen.

Eines der ganz großen "Fernsehbiere".