Zur Startseite
          Über 4200 Biere im Test
Bild  
Jennings Cumberland Ale
Bild  
Jennings Cumberland Ale
Note

2,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Bitter

Alkoholgehalt
4,7 %
Herkunft

Vereinigtes Königreich Cockermouth, Grafschaft Cumbria, England

Brauerei 

Brewed and bottled by: Marston's PLC, Marston's House, Brewery Road, Wolverhampton, WV1 4JT, United Kingdom.

Jennings wurde 1828 gegründet, der heutige Brauereistandort wurde seit 1874 genutzt. Im Jahr 2005 übernahm Wolverhampton & Dudley (später in Marstons PLC umbenannt) die Jennings Brauerei.

Netzadresse der Brauerei 

https://www.jenningsbrewery.co.uk/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 2,5

Kommentar

Heller Bernstein, gefiltert. Heller, feinporiger Schaum. Im Geruch Orange und etwas Karamell. Malziger Antrunk, für 4,7 Umdrehungen ansprechend kräftig. Mildes Karamellmalz mit feiner Süße und einem Hauch Toastbrot. Einfach und gutmütig. Das Malz ist gerade fein genug, um keinen flachen Eindruck zu hinterlassen. Der Abgang serviert milde Grapefruit, also fruchtigen Hopfen. Fazit: Einfaches Malz, milde Grapefruit.

Ein Bier aus dem Lake District.