Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  
Oechsner Edelhell
Bild  
Oechsner Edelhell
Note

2,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Export, hell

Alkoholgehalt
5,2 %
Herkunft

Deutschland Ochsenfurt, Landkreis Würzburg, Unterfranken

Brauerei 

Privatbrauerei D. Oechsner – 97199 Ochsenfurt

Netzadresse der Brauerei 

https://www.oechsner.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 2,5

Kommentar

Helleres Gelb, blank filtriert. Kleine Schaumkrone, kurzlebig. Im Geruch Malz der Exportbierklasse in moderater Stärke, typisch malzfruchtig, eine Prise Blumenerde (nicht typisch, aber in Ordnung), auch Spelze und Gras. Der Geschmack: Malziger Antrunk, nicht so vollmundig. Mitunter feine Getreide- und Brotfacetten. Leicht malzsüßlich. Bleibt malzbetont, flacht aber nicht ab. Im Nachtrunk leicht grasiger Hopfen. Fazit: Ein kultiviertes Export mit feinsinnigen Ansätzen.