Zur Startseite
          Über 4200 Biere im Test
Bild  
Schwelmer Kupfer
Bild  
Schwelmer Kupfer
Note

2,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Märzen

Alkoholgehalt
4,8 %
Herkunft

Deutschland Detmold, Kreis Lippe

Brauerei 

Gebraut und abgefüllt für: SchwelmeBräu GmbH & Co. KG, Eichenstraße 1, 58332 Schwelm von Liebhart's Privatbrauerei GmbH & Co. KG, Am Gelskamp 6, 32758 Detmold

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 2,5

Kommentar

Bernsteinbraun, gefiltert. Heller Schaum mit großem Volumen. Geruch nach süßem Karamell, Russisch Brot und Nuß. Kräuter im Hopfen. Vollmundig-malziger Antrunk, schön kräftig. Weich im Mund. Ausladender Karamellgeschmack mit Lebkucheneinlagen. Betont süffig und süß. Erdnuß und Kaschu. Im Nachtrunk moderat hopfenherb mit Kräutern. Fazit: Kräftig-süffige Mischung.

Da die SchwelmeBräu die Tradition der pleitegegangenen Privatbrauerei Schwelm wiederaufleben läßt, kann man dieses Bier als legitimen Nachfolger des "Schwelmer Bernstein" ansehen.


Umfrage

Was soll Bier des Jahres 2021 werden?