Zur Startseite
          Über 4100 Biere im Test
Bild  
Ratsherrn Reeperbahn Festival Beer
Bild  
Ratsherrn Reeperbahn Festival Beer
Note

2,00

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

American Pale Ale

Alkoholgehalt
5,6 %
Stammwürze
13,5 °P
Herkunft

Deutschland Hamburg-St. Pauli, Freie und Hansestadt Hamburg

Brauerei 

Ratsherrn Brauerei GmbH, Lagerstraße 30a (Schanzen-Höfe), 20357 Hamburg

Netzadresse der Brauerei 

https://www.ratsherrn.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 2

Kommentar

Orange-goldene Farbe, O-Ton: Waldhonig-Farbe, leicht trüb. Große, badeschaumartige Krone. Im Geruch hopfenfruchtig mit Litschie, Blüten, milder Grapefruit und Harz. Malziger Antrunk. Fein süßliches Karamellmalz. Solide Malzgrundlage dank 13,5 Prozent Stammwürze. Darauf aufbauend mischen sich die deutschen und nordamerikanischen Hopfensorten Herkules, Tradition, Cascade, Saphir und Hallertauer Mittelfrüh. Ansprechend bitter, betont grasig und 'grapefruchtig'. Zitrone und wieder Blüten. Fazit: Leckeres Pale Ale mit deutsch-amerikanischer Hopfenkooperation. Sehr gut abgerundet.

Erstmalig zum 7. Reeperbahn Festival vom 20. September bis 22. September 2012 eingebraut. Als Saisonbier erhältlich.