Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  
Schönramer Saphir Bock
Bild  
Schönramer Saphir Bock
Note

2,00

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Doppelbock, hell

Alkoholgehalt
8,0 %
Herkunft

Deutschland Schönram, Gemeinde Petting, Landkreis Traunstein, Oberbayern

Brauerei 

Private Landbrauerei Schönram, 83367 Schönram

Netzadresse der Brauerei 

https://www.schoenramer.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 2

Kommentar

Helles Gelb, klar. Kleine, weiße Schaumkrone. Im Geruch fein getreidiges Malz, helles Brot und duftender, süßlich-fruchtiger Hopfen mit dezenter Kräuter-Gras-Beimischung. Vollmundig-malziger Antrunk. Öliges Mundgefühl. Gutes, kräftiges Malzfundament mit zuckersüßem Karamell und Getreide. Im Abgang hopfenbetont mit Gras, Blüten, saftiger Frucht, darunter ein Schuß Zitrone. Leicht alkoholisch. Fazit: Ein heller Bock mit feinfühligem Hopfenprofil. Liegt klar über dem Sortenschnitt.

O-Ton: "Mit unvorstellbaren Mengen der Hallertauer Aromahopfensorte Saphir". Damit soll der "sehr hohe Alkoholgehalt dezent verschleiert" werden. MHD 09.05.14