Zur Startseite
          Über 4200 Biere im Test
Bild  
Fuller's Past Masters Old Burton Extra
Bild  
Fuller's Past Masters Old Burton Extra
Note

2,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

English Strong Ale

Alkoholgehalt
7,3 %
Herkunft

Vereinigtes Königreich London-Chiswick, England

Brauerei 

Brewed & bottled by: Fuller Smith & Turner P.L.C., Griffin Brewery, Chiswick Lane South, London W4 2QB, U.K.

Netzadresse der Brauerei 

https://www.fullers.co.uk/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 2,5

Kommentar

Bernsteinbraune, klare Farbe. Dichte, kleine Schaumkrone in hellem Beige. Im Geruch finden sich mildes Karamell, eine Andeutung von Trockenfrucht sowie grasiger Hopfen. Im Antrunk malzig. Moderater Biskuitgeschmack mit Fruchteinlage, Röst- und Karamellmalz. Feine dunkle Beeren und Nüsse. Gehaltvoller Körper mit Weintouch. Im Mundgefühl jedoch beinahe wäßrig. Der Nachtrunk bringt wärmenden Alkohol und fruchtig-bitteren Hopfen. Fazit: Zwar kräftig, aber nicht weltbewegend.

Seit 1845 besaß jeder Erste Braumeister bei Fuller's ein handgeschriebenes Buch mit Braurezepturen. Die Past Masters-Serie läßt diese Biere wieder aufleben. So ist Old Burton Extra das dritte Bier in dieser Reihe. Basis ist das Old Burton Extra-Rezept aus dem Jahr 1931.