Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  
Eichhorn Dörfleins Bock
Bild  
Eichhorn Dörfleins Bock
Note

2,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Bock, hell

Alkoholgehalt
7,0 %
Herkunft

Deutschland Dörfleins, Stadt Hallstadt, Landkreis Bamberg, Oberfranken

Brauerei 

Brauerei Eichhorn, Dörfleinser Straße 43, 96103 Hallstadt

Netzadresse der Brauerei 

http://www.brauerei-eichhorn.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 2,5

Kommentar

Hellgolden und klar. Weißer, dichter Schaum – sieht gut aus, ist aber bocktypisch kein Dauerbrenner. Im Geruch Getreide, Zucker, Nuß, Mandel, subtil auch Gewürze und Hopfen. Der Antrunk ist vollmundig-malzig. Feiner Brotgeschmack, leicht getoastet und recht zuckrig (karamellisiert). Das Getreide verschwimmt im Geschmack zwar etwas, prägt ihn aber dennoch. Der Nachtrunk bringt Hopfen mit Gras, Gewürz und einer Spur süßer Zitrusfrucht. Fazit: Süffiger, typischer Hellbock. Käme mit mehr Feinschliff ganz weit nach oben.