Zur Startseite
          Über 4200 Biere im Test
Bild  
Straffe Hendrik Brugs Quadrupel Ale
Bild  
Straffe Hendrik Brugs Quadrupel Ale
Note

2,00

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Bierstil

Abteibier/Quadrupel

Alkoholgehalt
11,0 %
Herkunft

Belgien Brügge, Westflandern

Brauerei 

Brewed & bottled by De Halve Maan Brewery in Bruges, Belgium. --- Die Brauerei 'De Halve Maan' ist Mitglied in der Vereinigung 'Belgian Family Brewers'. Die Brauerei befindet sich seit 1856 im historischen Zentrum der flämischen Stadt Brügge.

Netzadresse der Brauerei 

https://www.halvemaan.be/

Bewertung

Dunkelrotbraune Farbe, im weiten Trappistenglas sieht es beinahe schwarz aus. Moderat trüb. Beständiger, leicht gebräunter Schaum. Intensiver, komplexer Geruch mit Kakao, Schokolade, Kandiszucker und röstiger Trockenpflaume. Sehr fein gewürzt. Im Antrunk vollmundig-malzig. Zuckrig-süßes Karamellmalz mischt sich mit dunklen Früchten wie Rosinen und Trockenpflaumen. Schön röstiger Geschmack. Sauberes Gerstenmalz, etwas Charme von Roggen drängt sich allerdings auch auf. Schokolade im Geschmack nur noch unterschwellig, aber irgendwie doch durchgehend präsent. Leicht hefig. Geringe Staub- und Rotweinnote. Im Nachtrunk eher trockener Hopfen, Phenol und wärmender Alkohol. Fazit: Ziemlich weit oben.

Gekauft im Juli 2011, das heißt mehrjährige Reifung in der Flasche.

Einzelnoten unserer Tester

TR: 2