Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  
Müllerbräu Helle Weiße
Bild  
Müllerbräu Helle Weiße
Note

2,00

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Weißbier, hell, trüb

Alkoholgehalt
5,3 %
Herkunft

Deutschland Neuötting, Landkreis Altötting, Oberbayern

Brauerei 

Müllerbräu, 84524 Neuötting. Privatbrauerei seit 1768.

Netzadresse der Brauerei 

https://www.muellerbraeu.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 2

Kommentar

Helle, goldgelbe Farbe mit moderater Trübung. Großvolumiger, weißer Schaum. Im Geruch Nelke, säuerlich-süße Zitrusfrucht, frisch gebackenes Brötchen und außerordentlich feine Blüten. Ein exzellenter Geruch für ein Weißbier, erinnert an Produkte von Schneider Weisse. Der Antrunk ist leicht malzig bis malzig, nicht zu dünn. Sahniges Weizenmalz mit feiner Süße. Leicht hefig. Klar gezeichnetes Weizenmalz mit milder Brötchennote. Mitunter frische Banane. Viel mehr süßlich als säuerlich. Erst am Ende kommt die Zitrone noch einmal etwas deutlicher durch. Ansonsten feine Note von Nuß im Abgang.