Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Köstritzer Kirsche
Bild  (+) Köstritzer Kirsche
Note

2,00

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Kirschbier

Alkoholgehalt
2,8 %

Herkunft
Bad Köstritz, Landkreis Greiz, Thüringen

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Köstritzer Schwarzbierbrauerei, D-07586 Bad Köstritz

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
https://www.koestritzer.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TR: 2

Kommentar
Schwarz mit rötlichem Schimmer, klar. Kleine, stark gebräunte Schaumkrone. Im Geruch Süßkirsche, Röstmalz, Schokolade. Schlanker Antrunk. Im Geschmack gutes Röstmalz, Zucker und Kirschsaft. Ein wenig Mandel und Schokolade. Im Abgang fruchtig-herb, dezent herb. Fazit: Stimmige Schwarzbier-Kirsch-Mischung. Fruchtig-röstig, nicht zu zuckrig.

60 % Köstritzer Schwarzbier und 40 % Süßkirsch-Limonade
Davon:
2 % Zitronensaft
1,5 % Holunderbeersaft
0,5 % Süßkirschsaft


Umfrage

Was soll Bier des Jahres 2019 werden?