Zur Startseite
          Über 4200 Biere im Test
Note

2,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Bierstil

Kellerbier, Variante: Pilsener

Alkoholgehalt
4,9 %
Stammwürze
11,9 °P
IBU 
28
Herkunft

Deutschland Geislingen an der Steige, Landkreis Göppingen, Württemberg

Brauerei 

Kaiser-Brauerei GmbH, Geislingen an der Steige

Netzadresse der Brauerei 

https://kaiser-brauerei.de/

Bewertung

Hellgelb, leicht trüb. Weiße, ein Finger breite Schaumkrone, mittlere Porengröße, passable Haftung am Glas. Im Geruch helles, leicht getreidiges Malz, zarte Hefe, Gras, Kräuter, Zitrone. Im Antrunk schlank. Im Geschmack mildes Malz, geringfügig Brot, angenehme Hefe. Sehr dezente Malzsüße. Mittleres Kohlensäurelevel. Wäßrige Textur. Im Abgang betont grasiger Hopfen, fruchtige Zitrone. Fazit: Nettes Kellerpils von guter Qualität. Ordentlich hopfenherb, ansonsten eher zurückhaltend.

Hopfen: Hallertauer Mittelfrüh, Hallertauer Perle, Tettnanger Tettnanger, Mandarina Bavaria

Malz: 100% helles Pilsner Malz

Einzelnoten unserer Tester

TR: 2,5


Frühere Tests von Kaiser Geislingen Keller Pils
Datum Kommentar Tester Note
Knackig-zitronenfrisches Kellerpils
TR: 2,5
2,50
Bewertung

Gelb mit goldenem Glanz, moderat trüb. Sehr große, dichte Schaumkrone, nicht reinweiß. Im Geruch Zitrone, Gras, Getreide und Hefe. Schlanker bis leicht malziger Antrunk. Erfrischender Kohlensäuregehalt. Leicht hefig. Feine Getreidenote. Geringe Malzsüße. Im Nachgang jede Menge Zitrone, dazu Gras und Pfeffer. Fazit: Knackig-zitronenfrisches Kellerpils.

Bügelflasche 0,33 l mit langem Hals.
MHD 30 Okt 13