Zur Startseite
          Über 4200 Biere im Test
Bild  
Föroya Bjór Green Islands Stout
Bild  
Föroya Bjór Green Islands Stout
Note

2,50

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Stout

Alkoholgehalt
5,8 %
Herkunft

Dänemark Klakksvík, Färöer

Brauerei 

Brygget af Föroya Bjór, Klaksvíksvegur 19, FO 700 Klakksvík.

Netzadresse der Brauerei 

https://bjor.fo/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 2,5

Kommentar

Dunkelbraun bis schwarz, filtriert. Gebräunter, teils cremiger Schaum mit kurzem Leben. Im Geruch stark geröstetes Malz, Nußschokolade, Zucker und trockener Hopfen. Im Antrunk malzig, zumindest nicht dünn für ein Stoutbier. Das teils wäßrige Mundgefühl läßt das Bier schlanker erscheinen, als es in Wahrheit ist. Der Geschmack wird bestimmt von zuckrig-süßer Schokolade, verfeinert mit röstigem Kaffee und Lakritz. Zum Ende nussig und leicht gehopft. Fazit: Gelungene Kreuzung aus Stout und bayerischem Dunklen. Tendiert zur besseren Note 2.