Zur Startseite
          Über 4200 Biere im Test
Bild  
Gold Ochsen Special
Bild  
Gold Ochsen Special
Note

2,00

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Export, hell

Alkoholgehalt
5,5 %
Herkunft

Deutschland Ulm, Württemberg

Brauerei 

Brauerei Gold Ochsen, 89073 Ulm

Netzadresse der Brauerei 

https://goldochsen.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 2

Kommentar

Gelb und klar. Feinporiger Schaum in Weiß mit überschaubarer Größe, verschwindet zügig. Im Geruch helles Malz, Getreide und grasiger Hopfen mit ein paar Kräutern. Im Antrunk vollmundig-malzig. Stattlicher Körper. Erfrischend. Geschmack von Getreide und hellem Brot. Angenehme, nicht zu knappe Malzsüße. Weiches Mundgefühl, ein wenig Kreide. Im Nachtrunk dezente, exporttypische Malzbittere – aber auch Hopfenherbe. Etwas alkoholisch im Abgang. Fazit: Kräftiges, helles Export vom Münchner Typ. Eine sorgfältige Rohstoffauswahl sorgt für einen ausgewogenen Auftritt über dem Sortendurchschnitt. Eine Empfehlung für Exportfreunde.

Bier des Monats Oktober 2017

Umfrage

Was soll Bier des Jahres 2021 werden?