Zur Startseite
          Über 4200 Biere im Test
Bild  
Sankt Jaro Černý Ležák
Bild  
Sankt Jaro Černý Ležák
Note

2,00

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Bierstil

Schwarzbier, gezuckert

Alkoholgehalt
4,0 %
Stammwürze
11,9 °P
IBU 
23
Herkunft

Tschechien Littau, Olmützer Region, Mähren

Brauerei 

Hersteller: Pivovar Litovel a.s., Palackého 934, 784 01 Litovel, Tschechische Republik.

Importeur: GHG Getränkehandels-GmbH, www.ghg-web.de

Netzadresse der Brauerei 

https://sankt-jaro.com/

Bewertung

Dunkelbraun-schwarz, klar. Gebräunter Schaum, Volumen OK, hält aber lediglich 1 – 2 Minuten. Im Geruch Röstmalz, Karamell, Schwarzbrot, Schokolade, Hopfen. Im Antrunk schlank bis leicht malzig. Zuckrig-süß, denn es wurden Glukose-Fruktose-Sirup und Zucker zugesetzt. Karamell, Röstmalz und Vollmilchschokolade bestimmen den restlichen Geschmack. Zurückhaltende Kohlensäure. Im Abgang kaum Bittere, harmlos, milde Hopfung. Fazit: In der Kategorie „Schwarzbier, gezuckert“ eine Bank. Wer Malzbier und Lausitzer Porter mag, dem sei dieses Bier ans Herz gelegt. Wer mit Zuckerzusatz in Bier nichts anfangen kann, sollte dieses Produkt strikt meiden.

Einzelnoten unserer Tester

TR: 2