Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Steamworks Killer Cucumber Ale
Bild  (+) Steamworks Killer Cucumber Ale
Note

3,00

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Pale Ale + Gurke

Alkoholgehalt
4,7 %

Herkunft
Burnaby, Bri­tisch-Ko­lum­bi­en, Kanada

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Prodotta da:
Steamworks Brewing Co., 3845 William St., Burnaby, BC, Canada V5C-3J1

Steamworks Brewing Europe, STP GmbH & Co. KG, Moosweg 23, 83416 Saaldorf-Surheim, Germany

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
https://www.steamworks.eu/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TR: 3

Kommentar
Gelb, klar. Kleine, weiße Schaumkrone. Im Geruch tatsächlich Gurkenwasser sowie helles Malz. Im Antrunk schlank. Mild-süßlicher Malzgeschmack mit Getreide. Erfrischend. Auch der Weizenmalzanteil tritt geschmacklich in Erscheinung. Im Nachtrunk grasig-zitronige Hopfenherbe. Fazit: Simple Erfrischung für den Sommer. Die Gurke fügt sich harmonisch ein, bedarf jedoch einer gewissen Gewöhnung.

Zum Brauereinamen: Die Braukessel werden wohl mit Dampfleitungen beheizt, schreibt der deutsche Vertrieb von Steamworks.

Enthält Gurken (< 0,5 %).