Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  (+) Birra Antoniana Marechiaro
Bild  (+) Birra Antoniana Marechiaro
Note

2,00

(Schulnotenskala, 1-6)
Datum

(zuletzt verkostet)

Biersorte
Lager, hell

Alkoholgehalt
5,2 %

Herkunft
Villafranca Padovana, Provinz Padua, Venetien, Italien

Brauerei (i.d.R. die Gebinde-Aufschrift)
Birrificio Antoniano S.r.l. società agricola, Via delle Industria, 33, 35010 Ronchi di Villafranca Padovana (PD)

Netzadresse der Brauerei (oder Infoseite)
http://www.birrificioantoniano.it/

Einzelwertungen unserer Verkoster
TR: 2

Kommentar
Gelb, klar. Kleine, weiße Schaumkrone, nach 2-3 Minuten nahezu komplett verschwunden. Im Geruch ein klein wenig von hellem Malz, herausragender sind jedoch frischer Zitrus, Gras, Pfeffer, Blüten. Vielschichtiger Hopfen. Im Antrunk schlank bis leicht malzig. Feiner Malzgeschmack, leicht getreidig, etwas Kreide. Rezent. Ein wenig vermag man auch die Haferflocken herauszuschmecken. Im Nachtrunk hopfig mit Zitrus, Gewürz und Blüten. Fazit: Ein sehr feinfühliges, ausgewogenes Lagerbier mit Hopfen in Pilsstärke. Die Haferflocken staffieren den Unterbau zusätzlich aus.

Zutatenliste (u. a.): Gerstenmalz, Haferflocken


Umfrage

Was soll Bier des Jahres 2019 werden?