Zur Startseite
          Über 4000 Biere im Test
Bild  
Kraftbierwerkstatt Der Schwarze Bock
Bild  
Kraftbierwerkstatt Der Schwarze Bock
Note

2,00

(Schulnotenskala 1–6)
Datum

(zuletzt getestet)
Biersorte

Bock, dunkel

Alkoholgehalt
7,1 %
Stammwürze
16,1 °P
Herkunft

Deutschland Böblingen, Württemberg

Brauerei 

Kraftbierwerkstatt UG (haftungsbeschränkt), 71034 Böblingen • Otto-Lilienthal-Straße 24

Die Kraftbierwerkstatt ist eine sogenannte Gypsy- bzw. Zigeuner-Brauerei, die sich zum Brauen bei kleinen mittelständischen Brauereien einmietet.

Netzadresse der Brauerei 

http://www.kraftbierwerkstatt.de/

Einzelwertungen unserer Verkoster

TR: 2

Kommentar

Dunkelbraun (Kastanie), eher klar, vielleicht eine geringe Eintrübung. Kleine, teils cremige Schaumkrone in Beige. Im Geruch satte Schokolade, Karamell- und Röstmalz, Getreide, Hopfen. Im Antrunk vollmundig-malzig. Stattlicher Körper. Im Geschmack betont getreidig dank reichlich Gersten- und Roggenmalz. Feine Malznuancen, bittersüßlich. Obendrauf gibt es eine Menge Karamellsüße. Röstiger Geschmack, etwas dunkle Pflaume, mehr noch Schokolade. Genug Kohlensäure. Im Nachtrunk elegante Malzbittere, trockener Hopfen. Fazit: Hochklassiger dunkler Bock. Überzeugende Getreidearomen.

Mit Gersten- und Roggenmalz. Erstes Bier der Kraftbierwerkstatt, das nach bayerischem Reinheitsgebot gebraut wurde.